T-Shirt Business Woche 2

T-Shirt Business, weiter geht es in Woche 2

T-Shirt Business, weiter geht es in Woche 2 Neue Strategie, neue Ziele, neue Einsichten. Die zweite Woche war durchaus produktiver, als ich es im letzten Post prophezeit habe. Falls Du das Fazit zu Woche 1 verpasst hast, kannst Du diesen hier nachlesen. Eine E-Mail von Teepublic hat meine Planung für diese Woche geändert Sonntag Nacht, einige Stunden nachdem mein letzter Beitrag online gegangen ist, habe ich eine Newsletter-E-Mail von Teepublik erhalten. Hierin habe ich die Info erhalten, dass sich meine Erfolgschancen drastisch erhöhen, wenn ich es schaffe in den ersten 30-Tagen mindestens 25 Designs hochzuladen. Also war es für mich…

T-Shirt Business Shopfront

T-Shirt Business, Zusammenfassung der 1. Woche

T-Shirt Business, Zusammenfassung der 1. Woche Bereits im letzten Beitrag habe ich euch einen groben Überblick gegeben, was ich im T-Shirt Business plane. Solltest Du diesen Artikel verpasst haben, kannst Du hier noch einmal nachlesen. Nun ist es schon etwas über eine Woche her, seit ich den Beschluss gefasst habe, ins T-Shirt Business einzusteigen und möchte euch auf den neusten Stand der Dinge bringen. Wir schauen welche Resultate meine Virtual Assistants geliefert haben, mit welchen Plattformen ich gestartet habe und wie es kommende Woche weiter gehen wird. Los geht’s! Erfreulichste Neuigkeit der Woche: mein Business Konto steht! Sicherlich ist das…

Startschuss zum T-Shirt Business

Mein erster Schritt zum passiven Einkommen, das T-Shirt Business

Mein erster Schritt zum passiven Einkommen, das T-Shirt Business Es ist der 26. Februar 2020 kurz vor Mitternacht. Tatsächlich bin ich bloß noch wach, weil ich aktuell krank geschrieben bin. Sonst würde ich schon lange im Bett liegen und vor lauter Erschöpfung schlafen, wohl wissend, dass in 6h mein Wecker klingelt und ich wieder in das Irrenhaus zurück müsste, in dem ich aktuell arbeite. Allerdings muss ich nicht arbeiten, ich sitze vor meinem Computer und habe so ein surreales Gefühl. Warum? Weil ich tatsächlich hier sitze und die ersten Bewerbungen durchforste, die von potenziellen virtuellen Assistenten gesendet wurden. Irgendwo auf…

Finanzielle Freiheit durch smarte Konsumentscheidungen

Reichtum und finanzielle Freiheit kannst Du nur erreichen, wenn Du deine Einstellung zum Geld veränderst

Reichtum und finanzielle Freiheit kannst Du nur erreichen, wenn Du deine Einstellung zum Geld veränderst Schauen wir uns doch einmal an, was wohlhabende Menschen von uns unterscheidet. Sie sind nicht nur in der Lage viel Geld zu erwirtschaften, sie sind auch in der Lage dieses zu bündeln. Kein Problem denkst Du dir jetzt? In der Vergangenheit haben es viele Leute bewiesen, dass es nicht so leicht ist Reichtum aufrecht zu halten. Schon als Jugendlicher war ich von den Geschichten der Lotto Gewinner geschockt, die wenige Jahre drauf wieder pleite oder gar verschuldet waren. Ich meine der Jackpot liegt aktuell bei…

Der Weg zur finanziellen Freiheit

Buchempfehlung – Der Weg zur finanziellen Freiheit

Der Weg zur finanziellen Freiheit – Bodo Schäfer Dieses Buch hat meine komplette Einstellung zum Thema Geld und Konsum von Grund auf verändert und hat dazu beigetragen, dass ich heute meine finanzielle Freiheit aktiv in die Hand nehme und täglich darauf hinarbeite. Wie ich meine finanzielle Freiheit in Angriff nehmen möchte, kannst Du hier nachlesen. Bodo Schäfers „Der Weg zur finanziellen Freiheit“ ist eines der besten und wichtigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Es war das erste Buch, das mir zu diesem Thema in die Hände gefallen ist und schon während des Lesens, habe ich in meinem Leben einiges…

Step 1: Investiere dein Geld sinnvoll in Aktien, ETFs und Co, statt es unter deinem Kopfkissen zu bunkern!

Investiere dein Geld sinnvoll in Aktien, ETFs und Co, statt es unter deinem Kopfkissen zu bunkern! Wir Deutschen sind dumm! Ich weiß nicht wieso, aber wir neigen dazu unser Geld unter Kopfkissen für schlechte Zeiten zu bunkern. Bereits unsere Großeltern waren darin Weltmeister, weil man Banken nicht vertrauen darf, unsere Eltern haben dies fortgeführt und Du wirst lachen, ich kenne Leute in meinem Alter, die wirklich Geld unter ihrer Matratze haben! Nicht sinnbildlich gesprochen, sondern buchstäblich. Wer sich jetzt denkt: „Solche Idioten, ich habe mein Geld auf meinem Bausparer“ den muss ich leider in dieselbe Schublade werfen! Inflation frisst dein…

Was ist Finanzielle Freiheit und welche Methoden gibt es, um diese zu erreichen.

Was ist finanzielle Freiheit und welche Methoden gibt es, um diese zu erreichen? In diesem Blog soll es sich um den Weg zur finanziellen Freiheit drehen. Doch um diese zu erreichen ist es zunächst erstmal wichtig zu verstehen, was finanzielle Freiheit bedeutet. Aktuell arbeite ich ca 45h pro Woche, ich fahre morgens in die Filiale und habe am Nachmittag oder am Abend Schluss, je nachdem welche Schicht mir aufgedrückt wird. Am Ende des Monats bekomme ich für meine Arbeit ein festes Gehalt i.H.v. 2.900€ und dann geht das Spiel von vorn los. Dieser Tagesablauf ist sehr weit von finanzieller Freiheit…

Lufthansa Aktie Chart

Diese Aktien habe ich 2020 ins Auge gefasst

Diese Aktien habe ich 2020 ins Auge gefasst Im Artikel „Das Projekt Freiheit beginnt 2020“ habe ich bereits einen groben Fahrplan für 2020 wiedergegeben. Dieses Jahr werde ich munter drauf los Investieren. Also nicht ohne Sinn und Verstand, aber ohne Berücksichtigung von Diversifikationen usw. Keine Panik, dass Diversifikation wichtig ist, habe ich nicht aus den Augen verloren und diesem Thema werde ich mich auch ziemlich schnell annehmen. Allerdings bin ich der Meinung, dass man ein Portfolio erst dann vernünftig diversifizieren kann, wenn auch Wertpapiere darin liegen. Denn wenn ich in ein leeres Portfolio 20 Lufthansa Aktien lege, dann habe ich…

Projekt Freiheit beginnt 2020!

Projekt Freiheit beginnt 2020! Um die Erfolge messbar zu machen ist es wichtig, mir ein Bild über meine aktuelle Vermögenslage zu machen. Was bietet sich besser dafür an, als den Stichtag am 01.01.20 zu setzen? Zunächst habe ich mir also ein Bild über meine aktuelle finanzielle Situation gemacht. Sprich: wie hoch ist mein aktuelles Einkommen, wie viel Kohle habe ich auf dem Konto, was habe ich sonst an Ersparnissen. Du solltest unter diesem Textblock eine entsprechende Aufschlüsselung finden. Diese Vermögensaufstellung wird uns durch das komplette Projekt begleiten und hoffentlich im Zeitverlauf an Attraktivität zulegen. Ich sage es jedoch gleich, ich…

Hör auf deine Zeit gegen Geld einzutauschen!

Bereits im letzten Artikel habe ich euch erzählt, was ich zum Thema Geld besitzen und Geld verdienen denke. Solltest Du diesen Artikel verpasst haben, kannst du ihn hier einsehen. Ansonsten weißt du sicherlich noch, was ich meine, wenn ich sage, dass es nun an der Zeit ist, den ersten Pfeiler des Reichtums anzupacken, nämlich das Einkommen. Es gibt zwei Arten von Einkommen, zum einen das aktive und das passive Einkommen. Wie der Name schon sagt musst du für aktive Einnahmen direkt etwas tun. Ein klassisches Beispiel dafür ist der Job dem du bestimmt aktuell nachgehst, bei dem du morgens auftauchst…