Wer bin ich und was tu ich hier überhaupt?

Ich bin Sebastian, 25 Jahre alt und ich habe die Nase gestrichen voll. Ich möchte nichtmehr in einer 45h Woche vor mich hinarbeiten, mit einem Gehalt, das gerade ausreicht, um meine Rechnungen zu bezahlen und die nötigsten Dinge zu kaufen. Ich möchte mehr Freiheit, sowohl finanziell als auch an Zeit. Ich möchte tun was ich möchte und wann ich es möchte.

Für viele ist das ein unwahrscheinlicher Wunsch, denn um das zu tun worauf man lust hat, wann immer man lust hat, kostet Geld und Zeit. Damit man die Zeit hat, alle seine Wünsche zu verwirklichen, darf man im Beruf nicht zu sehr eingebunden sein. Doch geht man nichtmehr täglich zur Arbeit, dann kommt auch kein Geld rein. Also muss man schon reich sein um das zu schaffen und um reich zu werden braucht man die eine zündende Idee, man braucht viel Glück und Kontakte. Für einen Normalbürger wie uns ist das nichts! Die Allgemeinheit geht davon aus, dass man ein solches Leben sowieso nie leben könnte. Um nicht an dem Vorhaben zu scheitern, finanzielle Freiheit zu erreichen, versucht man es erst garnicht. Man findet sich mit dem ab was man im Moment hat und versucht das Beste daraus zu machen. Ausreden, die es rechtfertigen, nichts für seine finanzielle Freiheit getan zu haben sind im Anschluss auch schnell gefunden.

Ich bin der Meinung, dass jeder, der sich zu höherem berufen fühlt auch getrost danach greifen kann. Jeder der mit seiner aktuellen Situation nicht zufrieden ist, sollte und kann auch etwas daran ändern. Ich möchte nichts unversucht lassen, um eines Tages meine finanzielle Freiheit zu erreichen und auf diesen Weg möchte ich jeden mitnehmen, der die gleichen Pläne verfolgt, aber nicht weiß wo er anfangen soll.

Mit diesem Blog möchte ich meine Fortschritte, Fehlschläge, Erfahrungen und Methoden mit Euch teilen. Während ich versuche meine finanzielle Freiheit zu erreichen, will ich Euch die Möglichkeit eröffnen ein Teil dieser Reise zu sein. Auch wenn ich nur eine Hand voll Leute mit diesem Blog erreichen kann und ihnen den Mut geben kann, etwas in ihrem eigenen Leben zum Besseren zu verändern, war die Zeit, die ich hierein investiert habe, sinnvoll. Doch um meine Ziele zu erreichen möchte ich nicht nur meine finanzielle Situation verbessern, sondern auch meine Persönlichkeit. Das soll nicht heißen, dass ich versuche ein anderer Mensch zu werden, aber nach meinem aktuellen Wissensstand bin ich davon überzeugt, dass ein gewisser Erfolg nur erreicht werden kann, wenn man seinen eigenen Lebensstil überdenkt und optimiert. Doch nun ist genug geredet, lasst uns beginnen!

Ich werde mich darüber freuen, wenn Du deine Fragen und Anregungen nicht für dich behältst sondern mit mir teilst. Erzähl mir gern auch deine Geschichte, egal ob es deine Erfolgsgeschichte ist oder der Grund der dich dazu veranlasst hat in deinem Leben etwas zu verändern. Ich bin gespannt was du zu berichten hast!

Euer Sebbe 😉

Mit Freunden teilen!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •